Sonntägliche Weggemeinschaft

Wir machen uns gemeinsam auf den Weg

Wir laden Sie ein zu einer neuen Möglichkeit des Austausches und der Begegnung.

Während unserer Pilgerreise in die Schweiz haben wir verschiedene wertvolle Erfahrungen machen dürfen. Zu den wesentlichen Erkenntnissen dieser Tage gehörten die folgenden Punkte:

  •  Gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen, sich über die Fragen des Lebens und Glaubens auszutauschen, zusammen zu spielen und zu wandern
  •  all das fördert die GEMEINSCHAFT in besonderer Weise. Auf einmal ist es nicht mehr wichtig, zu welchem Kirchort man (oder „frau“) gehört.
  •  Ein gemeinsamer WEG entsteht dort, wo wir den Mut haben, trotz aller Widerstände uns tatsächlich aufzumachen und aufzubrechen – dort also, wo wir losgehen.
  •  Der GLAUBE wird lebendig, wenn wir es schaffen, uns mit allen Generationen zusammen immer wieder auf Jesus Christus hin auszurichten.
  • Für SPIELERISCHE Elemente im Leben und Glauben ist niemand zu alt oder zu jung. - Die Frage danach, wie wir unseren SONNTAG gestalten, bezieht sich nicht nur auf die Feier des Sonntagsgottesdienstes – sondern auch auf die Frage nach der Möglichkeit zur Begegnung nach dem Ende des Gottesdienstes.

All diese Erkenntnisse haben dazu geführt, dass wir ein neues Angebot in Bremerhaven lancieren möchten: eine „sonntägliche Weggemeinschaft“. Unter dem Motto „Den Glauben ins Spiel bringen“ laden wir ALLE Interessierten aus ALLEN Kirchorten und ALLER Generationen zu einer gemeinsamen Feier des Sonntags ein.

Dazu gehört zunächst einmal ein gemeinsamer Sonntagsgottesdienst, ein anschließendes Mittagessen in einfacher und gemütlicher Form und eine gewisse Zeit für den Austausch - für jede Altersstufe. Familien mit (Klein-)Kindern sind auch und ganz besonders willkommen.

In halbwegs regelmäßigen Abständen, so ca. alle 2 Monate, möchten wir zu diesen Treffen einladen. Nochmals: alle Generationen sind willkommen. Für Kinder wird es ein dem Alter entsprechendes Programm geben.

Was soll dieses Angebot? Welches Ziel wird damit verfolgt? Zunächst einmal soll es nicht darum gehen, Personen vom bisherigen Kirchort abzuziehen! Es geht auch nicht darum, einen Kirchort durch dieses Angebot in besonderer Weise zu stärken. Nein, das Ziel ist es vielmehr, eine sonntägliche Weggemeinschaft zu entwickeln von Menschen – Frauen und Männern, Kindern und Erwachsenen und Senioren, die sich dafür interessieren: sich mit anderen zusammen über den Glauben auszutauschen, sich an einigen ausgewählten Sonntagen mehr Zeit als sonst für die Gemeinschaft im Glauben zu nehmen, andere „Gottsuchende“ kennen zu lernen.

Die Treffen möchten wir gerne ab dem 2. Treffen gerne in Geestemünde durchführen. Warum dort? Ganz einfach deshalb, weil wir die Räumlichkeiten dort für am besten geeignet halten: die Kinder haben die Möglichkeit, sich in den schönen neugestalteten Räumen im Untergeschoss zu treffen. Beginnen würden wir jeweils mit der Feier des Sonntagsgottesdienstes in der Kirche Hl. Herz Jesu in Geestemünde, anschließend würden wir ins Pfarrheim hinübergehen zum Essen, zum Spielen, zum Austausch.

Spätestens um 16h würde das gemeinsame Programm beendet sein. An folgenden Sonntagen laden wir zu dieser neuen „sonntäglichen Weggemeinschaft“, jeweils in Geestemünde, ein:

- Sonntag, 26. April 2020 11-16 Uhr in Hl. Herz Jesu, Lehe (ABWEICHUNG VOM PFARRBRIEF!)
- Sonntag, 28. Juni 2020
- Sonntag, 27. September 2020
- Sonntag, 22. November 2020

Ab Anfang Januar würden wir an allen Kirchorten darüber informieren, wie es konkret funktionieren soll: Anmeldungen, Mittagessen, Programm… Sicherlich kommen die Argumente derer, die sagen werden: „Das bringt doch eh nichts!“ „Das wird nichts!“ Darauf möchten wir antworten: Ja, vielleicht haben Sie recht. Aber, ob sich eine solche Weggemeinschaft entwickeln wird oder nicht, werden wir nur feststellen, wenn wir zunächst einmal losgehen. Das möchten wir gerne wagen. Gemeinsam mit denen, die mitgehen möchten. Gemeinsam wollen wir den Glauben ins Spiel bringen…

Das ÜPE-Team

Termin
26.04.2020, 11:00 Uhr
- 26.04.2020, 16:00 Uhr
Ort
Hl. Herz Jesu, Bremerhaven-Lehe
Eupener Straße 60
27576 Bremerhaven
Leitung / Ansprechperson
Marcus Scheiermann und Team
Veranstalter

Katholische Kirche Bremerhaven

WegGemeinschaft

WegGemeinschaft
Datenspeicherung
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
Anmeldefrist
23.04.2020
Information und Anmeldung
Andreas Klaukien
Eupener Straße 60
Bremerhaven
Tel.: 0471/3085990 oder 0471/21521
andreas.klaukien(ät)katholische-kirche-bremerhaven.de