Willkommen in Bremerhaven

Hier stellt er sich kurz vor.

Liebe Leserinnen und Leser,

als junger Mensch in der Kirche arbeiten? Den Zölibat leben? Den eigenen Glauben verkünden? Wer macht das heute noch? Ich, Christian Gawel mache das! Ich bereite mich darauf vor, den Dienst des Priesters zu übernehmen.

1991 wurde ich in Hildesheim geboren und bin in Borsum, einem Vorort von Hildesheim, aufgewachsen. Bevor ich 2013 in das Priesterseminar eingetreten bin, habe ich eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker in Hildesheim absolviert. In meiner Zeit als Student habe ich zunächst drei Jahre Religionspädagogik in Paderborn studiert. Im Anschluss daran habe ich von 2016 bis 2018 das Studium der Theologie an der Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt absolviert, zugleich habe ich dort zwei Jahre im Priesterseminar gewohnt. Im letzten Jahr habe ich das Studium mit dem Abschluss Magister Theologiae beendet. Nach meinem Studium durfte ich drei Monate eine Pfarrei in Chicago (USA) kennenlernen und habe drei weitere Monate in der Dormitio-Abtei, einem deutschen Benediktinerkloster in Jerusalem, mitgelebt und gearbeitet.

Nach diesem theoretischen Teil meiner Ausbildung beginnt für mich ein neuer Ausbildungs- und Lebensabschnitt. Ich darf in den Pfarreien Herz Jesu Bremerhaven-Lehe und Herz Jesu Bremerhaven-Geestemünde erste praktische Erfahrungen als Seelsorger sammeln. Hierzu werde ich in der kommenden Zeit in Bremerhaven mitleben und arbeiten. Ich freue mich auf die vielen Begegnungen und Erfahrungen, die ich in Bremerhaven machen werde. Dabei freue ich mich besonders auf die Inspirationen, die ich durch Sie bekomme werde und hoffe, neue Impulse setzen zu können. Ich bin gewiss, dass ich in Bremerhaven viel lernen kann. Für mich ist es ein großes Anliegen, dass ich im Gebet begleitet werde und dass für neue Berufungen gebetet wird. Ebenso können Sie sich meiner Gebete gewiss sein.

Ihr Christian Gawel