Eindrücke vom 1. Treffen der "Weg-Gemeinschaft"

Wie begrüßen sich unsere Gemeindemitglieder bei der sonntäglichen Weg-Gemeinschaft? Diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, denn einerseits begrüßten sie zu Beginn des Gottesdienstes ihre Nachbarn freundlich, dann bei einem Glas O-Saft mit oder ohne Sekt und schließlich gab es noch den Begrüßungsausflug rund um die Welt mit Ritualen von den AmerikanerInnen, InderInnen, Eskimos und sogar den BewohnerInnen des Mondes.

Nach einem vielfältigen Mitbringbuffet ging es dann im inhaltlichen Teil um die Emmaus-Erzählung. Große und Kleine beschäftigten sich mit der Begegnung der Jünger mit dem Auferstandenen. 

Am Ende wurde gesungen, gelacht und alle machten einen Handabdruck auf ein großes Banner, das uns jetzt weiter begleiten wird. Die ca. 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer verabschiedeten sich mit dem einfachen Satz: "Bis zum nächsten Mal, am 26.04. in Hl. Herz Jesu, Lehe!"